Teilprojekt 01

 

Nox4 als Redox-Schalter in Epigenetik und Metabolismus



Leitung:

Prof. Dr. Katrin Schröder
Institut für Kardiovaskuläre Physiologie
Goethe-Universität, Frankfurt am Main
  Prof. Dr. Ralf Brandes
Institut für Kardiovaskuläre Physiologie
Goethe-Universität, Frankfurt am Main

Fachgebiet:

Kreislaufphysiologie, EntzĂĽndung, Molekularbiologie

Zusammenfassung:

Die NADPH-Oxidase Nox4 ist an der Zelldifferenzierung beteiligt, erhält den endothelialen Ruhezustand und reguliert die Angiogenese über die Kontrolle der Expression von Hif1α. In der neuen Förderperiode werden wir uns auf die folgenden drei Schwerpunkte konzentrieren: 1. Identifizierung der Rolle von Nox4 bei der Differenzierung von iPSCs in Endothelzellen; 2. Identifizierung der Rolle von Nox4 für die Expression von Hif1α und 3. Analyse der Rolle von Nox4 für den Metabolismus.

Links:

Institut für Kardiovaskuläre Physiologie (http://www.vrc.uni-frankfurt.de)